Champsochromis spilorhynchus 

Champsochromis  spilorhynchus sind NonMbunas und gehören zu den Räuber

Die Haltung ist ab ca. 1000 l möglich, optimaler Besatz ist 1 Männchen zu 3 Weibchen oder bei größeren Aquarien auch 3 Männchen zu 5 Weibchen und mehr.

5 bis 6 größere Steine geben den Fischen eine Versteckmöglichkeit. Pflanzen sind nicht unbedingt erforderlich. Wasserwechsel alle 3 Wochen bis zu 80 %

Zu beachten ist bei der Vergesellschaftung der meisten Champsochromis  Arten die hohe Gefahr der Kreuzung (Hybridenbildung) da die Weibchen sehr hohe Ähnlichkeiten untereinander haben und es zu Verwechslungen kommen kann. Deshalb immer nur eine Champsochromis  Art in ein Becken setzen.

Wasserwerte See Aquarium
PH 7,5-8,5 7,7-8,2
GH 3 – 6 dGH 5-10 dGH
KH 5-7 KH 5-9 KH
Temperatur 24-28° 24-26°
Nitrat 0 – 50
Größe Männchen Weibchen
25 cm 20 cm
Beckengröße 200x70x70 cm 1000 l
Beleuchtung 3 LED 120 cm 3 LED 20 Watt

Der Nitritwert sollte bei 0 liegen, höhere Werte sind giftig